HILFERUF aus dem größten Tierheim der Welt

Liebe Freunde und Partner-Tierheime!

Es ist bitterkalt in Rumänien. Minustemperaturen bis zu -17 Grad Celsius werden zur lebensbedrohlichen Gefahr für die schwächsten unserer Schützlinge!

Es vergeht kein einziger Tag, an dem nicht viele Welpen zu uns gebracht oder halb erfroren von unseren Mitarbeitern auf den Straßen aufgefunden werden!

Tag heute befinden sich in unserer Smeura 718 Welpen, von denen 430 Welpen in unserem geschützten und beheizten Welpenpaddock untergebracht sind, 288 Welpen sind im Außenbereich und kämpfen – trotz aller Maßnahmen, wie wärmende Decken, Stroh, isolierte Hütten usw. täglich einen unerbittlichen Kampf gegen die Kälte!

Alle beheizten Bereiche sind längst überbelegt – wir wissen weder ein noch aus!

Bitte helfen Sie unseren Welpen durch die Aufnahme in Ihrem Tierheim.

Unsere Hunde sind alle gechipt, geimpft, haben einen gültigen EU-Heimtierausweis und werden via Traces gemeldet sowie vom zuständigen Amtsveterinär gesundheitlich überprüft.

Wir hoffen sehr auf Ihre Hilfe !

Ihre Tierhilfe Hoffnung e.V.

Tierhilfe Hoffnung e. V. 
Matthias Schmidt (1.Vors.)
Schwarzer-Hau-Weg 7 
72135 Dettenhausen   
Ansprechpartner: Marc-Philip Beck
+49 (0) 7157 / 61341
kontakt@tierhilfe-hoffnung.de
m.beck@tierhilfe-hoffnung.de     

www.tierhilfe-hoffnung.de

Spendenkonto: Kreissparkasse Tübingen

IBAN:DE47 6415 0020 0002 4804 60
BIC: SOLADES1TUB

    

 

 

 

Mato

Über Mato

Fragt mich doch :-)
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
0 0 vote
Bewerte diese Seite
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments