Hände helfen Pfoten e.V.

Hände helfen Pfote e. V.

Wir sind eine Gruppe von engagierten Tierschützern die sich für die Fellnasen in Deutschland und auf Gran Canaria einsetzen. Unser Ziel ist es, in Not geratenen, kranken, verletzten und ausgesetzten Tieren zu helfen.

Warum Gran Canaria? Wir alle wissen, dass in den meisten, wenn nicht sogar allen Ländern der Welt, Tiere Hilfe brauchen. und es ja bereits viele Organisationen, die sich engagieren. Während unserer Urlaube auf Gran Canaria haben wir gesehen, dass es auch dort sehr viele Tiere gibt, die dringend Hilfe benötigen. Inzwischen sind wir mit der Situation auf der Insel vertraut und arbeiten bereits mit Tierschützern vor Ort zusammen. Man kann nicht überall helfen und wir denken dass wir aufgrund der inzwischen vorhandenen persönlichen Kenntnisse und Kontakte dort die größtmögliche Hilfe bewirken können.
Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Claus Wecker, der leider viel zu früh über die Regenbogenbrücke gehen musste. Bereits seit vielen Jahren war Claus im unermüdlichen Einsatz für Tiere in Not. Dieser Verein war sein letzter großer Lebenstraum, mit dem Ziel noch mehr für die Fellnasen hier in Deutschland und auf Gran Canaria erreichen zu können.
Lieber Claus, wir werden dein Werk fortsetzen. Dazu hoffen wir auf Eure Unterstützung.
 

 Link zur Homepage: Hände helfen Pfoten

 
 

Über Mato

Über mich gibt es nicht viel zu sagen, wenn ihr was bestimmtes wissen wollt, Fragt mich doch :-)
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments