Gnadenhof Garscha e. V.

Zur Zeit beherbergen wir ca. 90 Tiere. Überwiegend Katzen und Hunde. Davon sind leider sehr viele unvermittelbar, da sie entweder schon sehr alt, oft chronisch krank oder oder sehr scheu sind. Außerdem leben bei uns noch zwei Minipigs, die sich aber zu Maxipigs entwickelt haben, fünf Schafe, 5 Meerschweinchen und 1 Zwergkaninchen und Hühner aus Legebatterien, unser Hahn Einstein und gerettete Gänse, die ihr Leben hier unbeschwert leben dürfen. 

Unsere Hunde leben im Haus und haben Familienanschluss. Aus diesem Grund können wir natürlich über jedes einzelne Tier genau Auskunft über dessen Eigenschaften nennen. Sehr oft sind die Tiere, die wir in unserer Obhut haben, verhaltensgestört. Hier wird verstärkt mit den Tieren gearbeitet, damit sie wieder ein normales Leben führen können.
Unsere Katzen sind selbstverständlich kastriert – soweit vom Alter her möglich – geimpft, entwurmt und Blut getestet, d.h. FIP,FIV und leukosefrei und leben in einer großzügigen Katzenstation im Erdgeschoß des Hauses und einem großen Freigehege.

Link zur Homepage:  Gnadenhof-Garscha e. V.

 

 

Über Mato

Über mich gibt es nicht viel zu sagen, wenn ihr was bestimmtes wissen wollt, Fragt mich doch :-)
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments