Perfide und erfolgreich die Leute gespalten

Jane B. schreibt auf Facebook ….
Es ist geschafft.
Die größte HETZ Kampagne und damit „Hexenjagd“ die ich jemals auf Facebook mitbekommen habe ist in vollem Gange.
Und die Hauptprotagonisten labern tatsächlich von Hass und Hetze. Peter Lustig hört sich am liebsten selbst reden. Der Reichelt glaubt unsterblich zu sein und der Rest vom Fest macht mimimi weil sie so lange am Ohrfeigenbaum geschüttelt haben das sie das Echo nicht vertragen können. Den anderen mit Dreck beschmeißen und wenn die dann im Sandkasten mit der Schüppe eins drüber bekommen, schnell zu Mama rennen.
Ganz mein Humor.
LEUTE…..
lasst euch doch bitte nicht spalten.
Schaut euch mal unabhängig von der Gnadenhof Geschichte an wem ihr da zuhört.
Einem Fake Profil das immer die aktuellen vertraulichen Informationen öffentlich macht und derartigen widerlichen HASS UND HETZE verbreitet und es in den Kommentaren auch zulässt und Peter Lustig aus der Versenkung, der Stolz darauf ist in ein Mikrofon zu schreien und eine radikale Vorgehensweise hat.
Woher kennen sich Peter Lustig und das Fake Profil eigentlich. Beide gehen gerne auf Tierrechtler Demos und gegen Hass und Hetze Demos. War da nicht irgendwas bei Horsti und Scherrie mit selbigen Interessen?
Ich frage nur für eine Freundin

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Designanpassung by Mato | Vielen Dank für deinen Besuch auf meiner Webseite, ich hoffe es hat dir gefallen und du kommst mal wieder vorbei.