Gnadenhof „Bi uns tu Hus“

…im Mai 2001 sind wir aus Nordrhein-Westfalen (Hagen) nach Schleswig-Holstein, in den hohen Norden gezogen.

Hier haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Tiere, die es bisher nicht gut hatten, oder aus welchen Gründen auch immer nicht mehr (artgerecht) gehalten werden konnten, ein sorgenfreies Zuhause zu geben. Die Tiere treffen sich bei uns in ihrer Not und finden hier gemeinsam ein neues Zuhause in dem sie ohne Angst und Hunger leben können.

Viele Tiere die wir aufgenommen haben hätten eigentlich den Glauben an die Menschheit verlieren müssen!

Mit viel Geduld, Liebe, Pflege und Zeit hatten wir teilweise die letzte Chance ihnen zu beweisen das auch sie in Frieden, artgerecht, ohne Hunger und Quälereien bei Menschen leben dürfen.

Die Liebe, das Vertrauen und die Zuneigungen die von den Tieren zurückgekommen ist, veranlasste uns weiterhin Tiere in Not aufzunehmen.

Wir haben eine Art Tierheim ohne den bitteren Nachgeschmack der meisten uns bekannten öffentlichen / städtischen Tierheime, oder einfacher ausgedrückt:

Eine moderne Art der Arche Noah, in der wir mit den Tieren leben dürfen.

Peddi & Michael

Link zur Homepage: Gnadenhof „bi uns tu hus“

 

 

Über Mato

Über mich gibt es nicht viel zu sagen, wenn ihr was bestimmtes wissen wollt, Fragt mich doch :-)
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments