Ferkelfroh e. V.

WARUM EIN VEREIN FÜR SCHWEINE? 

Schweine haben kaum eine Lobby: zu viele Vorurteile beherrschen das Denken der Menschen. 

Die reale Begegnung widerlegt diese rasch: In den drolligen rosa Körpern mit den kurzen Beinen und  Ringelschwänzchen stecken hochintelligente, äußerst sensible und hochsoziale Lebewesen. In diversen  kognitiven Tests sind sie sogar Affen überlegen. Sie lieben Körperkontakt, auch mit Menschen, hören auf  ihre Namen und entwickeln tiefgehende soziale Beziehungen. 

In krassem Gegensatz dazu werden sie oft auf engstem Raum gehalten, ohne die Möglichkeit ihr  Sozialverhalten ausleben zu können. Viele von ihnen sterben bei Tiertransporten oder erleiden auf dem  Schlachthof einen qualvollen Tod. 

Link zur Homepage: Ferkelfroh

 

 

Über Mato

Über mich gibt es nicht viel zu sagen, wenn ihr was bestimmtes wissen wollt, Fragt mich doch :-)
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments